Loading...

Frischer geht’s nicht! In unserem im Jahr 2019 erweiterten Hofladen finden Sie eine breite Auswahl regionaler Erzeugnisse von der Agrargenossenschaft e.G. Hedersleben oder von regionalen Erzeugern aus Sachsen-Anhalt. Von Biomilcherzeugnissen - selbstverständlich frisch - direkt vom Erzeuger, Eiern aus Freilandhaltung bis hin zu frischem Obst und Gemüse und herzhaften Likören aus Harzer Manufaktur wird hier jeder fündig.

Frisches Fleisch und Wurst aus eigenen und Tierbständen unseres Umfelds finden Sie in unserer Fleischecke.

Unser über viele Jahre gewachsener Hofladen ist mit vier Ausbaustufen nicht zuletzt ein Ergebnis unserer Kundenwünsche. Mit vielen Gestaltungs- und Produktideen haben unsere Mitarbeiter in vielen kleinen kreativen Schritten zum Erfolg unserer Verkaufseinrichtung beigetragen.

Die Regionalität unserer Produkte steht dabei stets im Vordergrund, weshalb wir uns mit Betrieben aus unserer Region austauschen, um dadurch unsere Produktvielfalt zu ergänzen. Das schafft nicht nur Vertrauen bei unseren Kunden, sondern benötigt nur minimale Transportwege und kommt so unserer Umwelt zugute. In unserem Hofladen werden Sie keine ägyptischen Frühkartoffeln oder argentinisches Rindersteak finden.

Ausstattung:

Wir betrachten uns als Mehrfamilienbetrieb und sind in unserer Produktionsausrichtung breit aufgestellt. Neben den klassischen Ackerkulturen, wie Weizen, Gerste und Raps stehen noch Zuckerrüben, Mais, Kartoffeln, Erbsen und Sonderkulturen in einer ausgewogenen Fruchtfolge auf unseren Äckern. Die Mähdruschfrüchte können komplett eingelagert werden. Weiterhin steht uns ein modernes Kartoffelkühllager für die Einlagerungung unserer gesamten Kartoffelernte zur Verfügung.

Am Standort Hedersleben befindet sich seit 2002 eine 500 KW Biogasanlage. Als Input dienen Gülle, Stalldung und Futterreste. Daraus wird klimaneutral Strom, Wärme und immissionsarmer pflanzenverfügbarer Flüssigkompost erzeugt und in den Nährstoffkreislauf zurückgeführt. Diese Inputstoffe sind in ihrer Beschaffenheit weder für die menschliche noch für die tierische Ernährung geeignet und stellen dadurch keine Ernährungskonkurrenz dar. Biogasanlagen liefern unabhängig von Sonne und Wind an 365 Tagen im Jahr bedarfsgerecht Energie.

Unser als nach wie vor modern geltendes Kartoffelkühllager ist eine fast unerschöpfliche Quelle für die Belieferung unseres Hofladens mit Kartoffeln. Nur etwa 10 % aller deutschen Kartoffelläger sind in der Lage auf Begasungsmittel zur Keimhemmung verzichten zu können und mit rein mechanischer Kühlung die Kartoffeln für die Langzeitlagerung vorzuhalten.

Doch die Basis vom betrieblichen Erfolg sind und bleiben unsere Mitarbeiter,  jeden Geschlechts. Da auch wir uns der demografischen Entwicklung nicht verschließen können und auch hier langfristig planen, haben wir zurzeit in drei Berufsgruppen 12 Lehrlinge. Das gibt Mut und Hoffnung, wenn sich junge Leute hier im Harzvorland ihre berufliche und private Existenz aufbauen wollen. Wir können und werden dabei helfen.

Für Gruppen ab 10 Personen können Betriebsführungen angeboten werden.

Hausneindorfer Strasse 3
06458 Hedersleben

E-Mail: agrar@agrar-hedersleben.eu
Telefon: 015174623857
Sprachen:

Öffnungszeiten:
Montag 08:00 - 18:00
Dienstag 08:00 - 18:00
Mittwoch 08:00 - 18:00
Donnerstag 08:00 - 18:00
Freitag 08:00 - 18:00
Samstag 08:00 - 12:00
Weitere Spots dieses Partners
back-to-top