Loading...

Indoor Aktivitäten im Harz

Schlechtwetter-Tipps für den Harz

Leider spielt das Wetter im Urlaub nicht immer so mit, wie man es sich vorstellt. So sind Regentage, an denen sich die Sonne nur wenig zeigt, auch im Harz je nach Jahreszeit keine Seltenheit. Der Harz ist ein raues Mittelgebirge, dessen Wetter ab und zu von dichten Wolken, Wind und stürmischem Regen geprägt sein kann. Aber keine Sorge, es gibt keinen Grund, sich den Spaß vom Regenwetter verderben zu lassen. Auch bei schlechtem Wetter bietet der Harz eine Menge Erlebnisse und Ausflugsziele für Kinder und Erwachsene, die einen Ausflug wert sind.

Von einem Besuch der im Trockenen liegenden Sehenswürdigkeiten und Attraktionen bis hin zu einer Besichtigung der kulturellen Highlights der Region, bietet der Harz zahlreiche Indoor-Erlebnisse. Auch wenn die Harzregion für die zahlreichen Ausflugsziele inmitten der Natur des Nationalparks bekannt ist, ist das Angebot der Indoor Aktivitäten im Harz größer als man denkt. Damit auch schlechtes Wetter Dir während des Urlaubs im Harz keinen Strich durch die Rechnung macht, kannst du Schlechtwettertage nutzen, um andere Harzer Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Aus diesem Grund stellen wir Dir hier auf Harzspots sehenswerte Indoor-Attraktionen vor, deren Besuch sich definitiv lohnt.