Im südlichen Teil Niedersachsens liegt Bad Lauterberg, zugehörig zum Landkreis Göttingen. Die Stadt unterteilt sich in das Zentrum Bad Lauterberg sowie in mehrere Stadtteile - darunter Bartolfelde, Osterhagen und Barbis. Nahe gelegene Großstädte sind unter anderem Göttingen sowie Braunschweig, die Nachbargemeinden sind Braunlage, Bad Sachsa und Herzberg am Harz.

Für kulturell interessierte Besucher bietet Bad Lauterberg im Harz zahlreiche verschiedene Museen, in denen die eindrucksvolle Stadtgeschichte durch interessante Exponate veranschaulicht wird. Die Stadt hat sich von einer Bergbaustadt zu einer Kurstadt entwickelt und bietet auch heute noch zahlreiche Sehenswürdigkeiten, welche an die bewegte Vergangenheit von Bad Lauterberg erinnern.

Für Familien mit Kindern ist insbesondere das Besucherbergwerk Scholmzeche, welches sich im 1837 errichteten Eisenstein-Suchstollen befindet, ein spannendes Ausflugsziel. Auch das Handwerk der Eisenverhüttung, das schon vor Jahrhunderten hier ausgeübt wurde, wird heutzutage noch beleuchtet, wie zum Beispiel in der alten Gießerei Königshütte. Sie stellt eines der wichtigsten Industriedenkmäler Norddeutschlands dar.

Doch auch das historische Stadtzentrum von Bad Lauterberg im Harz kann sich sehen lassen: Zu den imposantesten Bauwerken zählt vor allem die St.-Andreas-Kirche, die im Jahr 1571 errichtet wurde und nach mehreren verheerenden Bränden im 17. Jahrhundert neu errichtet wurde. Das Kirchenschiff ist innen mit zahlreichen detaillierten Fresken und kostbaren Malereien sowie mit einem historischen Kanzelaltar ausgestattet und in jedem Fall einen Besuch wert.

Hoch hinaus geht es mit dem Bismarckturm, der im Jahre 1904 auf dem Kummelberg erbaut wurde und auch heute noch ein beliebtes Ziel für Spaziergänge darstellt: Bei schönem Wetter reicht der Panoramablick von hier aus sogar bis zum Brocken, dem höchsten Berg im Harz. Wer die Natur genießen möchte, findet rund um Bad Lauterberg zahlreiche Möglichkeiten zur Erholung: Der Bergsee Wiesenbeker Teich wurde ursprünglich für den Antrieb der Wasserräder, die im Bergbau zum Einsatz kamen, angelegt. Heute lädt er zum Baden und zu Spaziergängen ein. Auch die Odertalsperre ist für Angler, Wassersportfreunde oder Camper ein beliebtes Ziel.

Ritscherstraße 4
37431 Bad Lauterberg im Harz

E-Mail: rathaus@badlauterberg.de
Telefon: +49 (0) 5524 853-0