Iron Race Downhill Cross Harz 2023 

Das Iron Race Harz (Blankenburg) ist ein anspruchsvoller Crosslauf mit Hindernissen. Das sportliches Profil, die schöne Landschaft sowie der Spaß mit Gleichgesinnten steht im Vordergrund dieses Laufes. Auf der Strecke gibt es zahlreiche künstliche und natürliche Hindernisse zu überwinden. Beim Iron Race steht der sportliche Wettkampf an erster Stelle und ist für (semi)-professionelle und ambitionierte Sportler:innen gedacht, die leistungsmäßig an ihre Grenzen gehen wollen.
Der Harzer Iron Race ist ein Crosslauf mit Hindernissen und bringt euch an die Grenze … Verschiedene natürliche und künstliche Hindernisse verlangen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und vor allem auch Teamgeist…. nicht jedes Hindernis ist gleichermaßen allein zu schaffen. So lernt ihr – ganz nebenbei – auch andere Läufer kennen und schätzen, könnt bestehende Partnerschaften pflegen und neue Kontakte knüpfen. Außerdem bringt ein Lauf in einer solchen Gemeinschaft viel Spaß und Freude mit sich und fördert ganz nebenbei die Gesundheit und das eigene Wohlbefinden.

Die Strecke 

Die Strecke beim Iron Race Harz ist 8 bzw. 16km lang (Loop). Je nach Distanz wird es 2 bzw. 4 Verpflegungs-/Getränkestationen geben. 

—> hier könnte ggf. der Streckenplan (siehe Anhang) eingefügt werden 

Die genaue Streckenführung ist per GPS vermessen und befindet sich im westlichen Teil der Stadt Cattenstedt. Start- und Zielbereich sind am Sportplatz in Cattenstedt „In der Worth“. 

Weitere Informationen: 

  • Check-In ist bereits am Vortag möglich
  • die Anmeldung erfolgt online 

Merkmale:

Oberdorfstraße 19
38889 Cattenstedt

Start: 10.09.2023 - 08:30 Uhr
Ende: 10.09.2023 - 15:00 Uhr
Veranstalter: Sportwelt Veranstaltungs GmbH