Bad Harzburg ist für Urlauber und Tagesgäste im gesamten Jahresverlauf ein perfektes Ausflugsziel. Der Baumwipfelpfad kann wunderbar mit der Burgberg-Seilbahn und der Baumschwebebahn kombiniert werden, deren Zielpunkt der 1000 m lange Pfad durch die Wipfel des Kalten Tals ist.

Verbunden mit einer kleinen Wanderung bietet der 2015 eröffnete, barrierefreie Baumwipfelpfad mit seinen 50 Erlebnisstationen zur Natur und Kultur des Harzes Ausblicke Auge in Auge mit Eichhörnchen, Eichelhähern und Co. Es werden u.a. die 30 Baum- und Straucharten des Kalten Tals spielerisch erklärt. Auch eine Kiepenfrau erzählt hier aus ihrem Leben.
Zum Fotospot ist der Glassteg avanciert, dicht gefolgt von der Abenteuerbrücke, die Geschicklichtkeit fordert. Abgerundet wird das ganzjährig erlebbare Wipfelerlebnis mit unterschiedlichen Veranstaltungen wie Wipfelleuchten, Wipfelweihnacht oder Kulinarik- und Kulturveranstaltungen.

Ob mit der Seilbahn in nur drei Minuten auf den Großen Burgberg schweben, von dort zum Baumwipfelpfad wandern oder mit der Baumschwebebahn in einem gemütlichen Gurt sitzend durch die alten Eichen und Buchen des Burgbergs fliegen. Mit maximal 12 -15 km/h ist der Wald zum Greifen nah.

Atemberaubend der Blick zum Brocken, der sich auf dem Startturm des 1000 m langen Flugerlebnisses offenbart. Ab 20 kg bis 120 kg bietet dieBaumschwebebahn einen besonderen Einblick in den sich verändernden Waldbestand des nördlichsten Mittelgebirges.

Weitere Attraktionen von HarzVenture die Erlebnismanufaktur befinden sich unmittelbar im Bereich des Baumwipfelfpades und der BaumSchwebeBahn. Dazu zählen die AdventureGolf-Anlage, der SKYROPE Hochseilpark sowie das Explor Game. Kulinarisch bietet das Restaurant Sagenhaft, das Salz & Seele oder der Wipfelbiergarten für den kleinen und großen Hunger Abwechslung. 

Die Öffnungszeiten des Baumwipfelpfades sind April bis Oktober von 09.30 Uhr bis 18.00 Uhr und von November bis März von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr. Bis eine Stunde vor Schließung ist der letzte Einlass. Hunde sind nicht erlaubt. Alle Infos zu Preisen oder Veranstaltungen gibt es auf www.baumwipfelpfad-harz.de. 

Die BaumSchwebeBahn hat von April bis Oktober von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet. Von November bis März von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr. Witterungsbedingte Schließungen sind möglich. Geschwebt werden kann ab 20kg (Eigengewicht) bis 120kg (Eigengewicht). Wiegen gehört zu den Sicherheitsvoraussetzungen! Alle weiteren Informationen gibt es auf www.baumschwebebahn-harz.de

Die Anreise erfolgt bis Bad Harzburg, Nordhäuser Str. 2b. Großparkplätze sind vorhanden. Auch die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist möglich. 

Nordhäuser Str. 2b
38667 Bad Harzburg

E-Mail: info@bwp-harz.de
Telefon: 05322 75333

Öffnungszeiten:
Montag 09:30 - 18:00 10:00 - 16:00
Dienstag 09:30 - 18:00 10:00 - 16:00
Mittwoch 09:30 - 18:00 10:00 - 16:00
Donnerstag 09:30 - 18:00 10:00 - 16:00
Freitag 09:30 - 18:00 10:00 - 16:00
Samstag 09:30 - 18:00 10:00 - 16:00
Sonntag 09:30 - 18:00 10:00 - 16:00